(UN)GEMÜTLICH (2019)

Experimentelles Musikprojekt. 

In entspannter „Vernissage-Atmosphäre“ wird das Publikum zunächst von vermeintlich sanften Klängen umgarnt, um danach von gekonntem Lärm durchgeschüttelt zu werden.

Unter dem Thema (UN)GEMÜTLICH werden sich die Künstler*innen musikalisch mit dem Unwohlsein auseinandersetzen. Ziel ist es, zu erleben, wie sich die unterschiedlichen musikalischen Welten zueinander verhalten und wie mit dem Thema umgegangen wird. Über den Kontrast zwischen entspanntem Setting und nicht entspannter Musik erreichen wir eine ungewöhnliche Atmosphäre, wie sie sonst wohl nur selten zu spüren ist.

 

Yi-Te Chang (Klassische Gitarre) / RAUSCH (Post-Punk & Noiserock)

Rausch_Band_Ungemu%CC%88tlich_edited.jpg
5M3A0622_edited.jpg
DSCN4585_edited.jpg
5M3A0553.jpg
Plakat_Biografie_Ungemu%C3%8C%C2%88tlich